Texterella
Die Farbe der Unschuld.

Meine Mutter neigte nicht zu modischen Extravaganzen. Außer bei meiner Erstkommunion. Anstatt mich wie alle anderen gut katholischen Mütter in einen Mädchentraum aus reinweißer Spitze zu stecken, wurde für mich ein elegantes Etuikleid samt Jäckchen in einem Farbton namens „Eierschale“ geschneidert. Auf dem Gruppenbild sah es aus, als hätte der Weiße Riese bei mir den Grauschleier  mehr …

# 31. Oktober 2013 um 09:42 Uhr
Green me up, Scotty!

Die Amerikaner mal wieder. Kaum läuft es weltpolitisch nicht mehr ganz so rund, bemächtigen sie sich einfach anderer Themen. Und so erklärt die höchste Farbinstanz, die US-Firma Pantone, Grün kurzerhand zur Farbe des Jahres 2013. Punkt.

Widerstand? Zwecklos. Wer hätte auch in einer Welt voller Schwarzseherei und Trübsal etwas gegen so viel Verheißung einzuwenden: Grün steht für  mehr …

# 19. Januar 2013 um 22:45 Uhr
Bunt wie Camel.

„Camel ist das neue Schwarz“, lese ich in einer jener Zeitschriften, die auf Hochglanz getrimmt sind und Modetrends machen. Ich stocke. Runzle die Stirn. Lege sie in Falten. Camel – das neue Schwarz? Was für ein Unsinn! Frech geradezu! Als hätte Camel es nötig, das neue Schwarz zu geben, pah.

Camel ist Camel ist Camel. Punkt.

Aber ich will ehrlich sein. Camel hatte es nicht immer  mehr …

# 10. Dezember 2010 um 21:18 Uhr
KONTAKT

Susanne Ackstaller Bergstraße 14 85414 Kirchdorf hallo@texterella.de

IMPRESSUM DATENSCHUTZ

Texterella